Heider Marktfrieden 2016

Moin

Am vergangenen Wochenende haben wir den Heider Marktfrieden zum ersten Mal besucht. Wir haben uns den Sonntag ausgesucht, weil wir unbedingt den Brautzug sehen wollten. Der Brautzug ist ein festlicher Hochzeitszug mit dem Heider Marktfrieden Brautpaar.

heider-marktfrieden-1

Nachdem einer von uns Eintritt (9 Taler) gezahlt hat, gab es diesen Blick auf die Menschenmenge. Im ersten Moment war ich etwas erschlagen von den vielen Leuten. Das hat sich aber schnell gelegt, nachdem die Grundstimmung dieses Festes fröhlich und genügsam war.  So eine Veranstaltung steht und fällt meiner Meinung nach mit der Art des Publikums, und hier gab es eine tolle Mischung aus Jung und Alt.

heider-marktfrieden-2

Ein kurzer Blick auf die große Freilichtbühne!

heider-marktfrieden-2a

Dann ab zum Aussichtstürmchen. Auf dem Bild seht ihr mich, wie ich todesmutig und schnellen Schrittes den Turm erobert habe. Das ist bei meiner Höhenangst eine Meisterleistung.

heider-marktfrieden-2bb

Das Lachen ist mir auch nicht in schwindelerregender Höhe vergangen!

heider-marktfrieden-2b

Ein kleiner Überblick über einen Teil des Marktes

heider-marktfrieden-2c

Sogar beim vorsichtigen Runterklettern kann ich noch lachen. Mit Babybäuchlein ist das alles nicht sooooo leicht 😀

heider-marktfrieden-3

Exemparisch für viele Möglichkeiten, die für Kinder geboten wurden, zeigen wir hier das Holz“riesen“rad und…

heider-marktfrieden-3a

Ein Platz, um im Stroh zu spielen und …

heider-marktfrieden-3b

einen Ort zum Bogenschießen und…

heider-marktfrieden-3c

eine Burg, um eine Belagerung zu erproben und….

heider-marktfrieden-3d

die Gutenbergpresse.

heider-marktfrieden-4

Altes Handwerk haben wir auch gesehen. Hier ein Steinmetz …

heider-marktfrieden-4a

ein Korbflechter …

heider-marktfrieden-4b

ein Besenmacher. War interessant zu sehen, wie viel Fingerfertigkeit gebraucht wird, um etwas herzustellen.

heider-marktfrieden-5

Ein Fest ohne Futtern und Trinken ist undenkbar. Auch beim Heider Marktfrieden gab es unzählige Buden für das leibliche Wohl.

heider-marktfrieden-5a

Exemplarisch für diese ganzen Futter-und Trinkstellen, zeig ich euch meinen optischen Lieblingsstand. Das Boot.

heider-marktfrieden-6

Ja, ich lache auf den Bild, aber das soll nicht darüber hinweg täuschen, dass ich es nicht gut fand, in dem ganzen Trubel lebendige Tiere auszusetellen. Ich bin bei weitem kein Fachmann und für mich als Normalo sahen die Tiere auch gut aus. Aber ich denke nicht, dass die Tiere dort stressfrei gehalten wurden. Also für mich persönlich müssten dort keine lebendigen Tiere ausgestellt werden.

heider-marktfrieden-7

Sänger auf der kleinen Bühne.

heider-marktfrieden-7a

Für uns als Schottland-Fans war die Dudelsack Gruppe ein kleines Highlight.

heider-marktfrieden-8

Und endlich kommt der Brautzug.

heider-marktfrieden-8a

Viele unterschiedliche Gruppen laufen mit.

heider-marktfrieden-8b

Unsere kleine Bohne im Bauch hat beim Spielmannszug  fast im Takt mitgeboxt. 🙂

heider-marktfrieden-8c

Es wurde fleißig gewunken

heider-marktfrieden-8d

Und musiziert.

heider-marktfrieden-9

Das ist das Brautpaar!

Wir wünschen Euch auf Eurem neuen Lebensweg Harmonie, Freude, Gesundheit und viel Glück.

Fazit: Ein Besuch des Heider Marktfriedens lohnt sich nicht nur für Mittelalterfans! Wir sehen uns vielleicht beim nächsten Mal!

http://www.heider-marktfrieden.de/


Fotos: Christian

Ein Gedanke zu „Heider Marktfrieden 2016“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.