Ich hasse diese Hecke

Ich hasse diese Hecke ist vielleicht ein wenig übertrieben.
Hass ist so ein starkes Wort.

Was bietet mir die Webseite www.ein-anderes-wort.com als Alternative an?
Abscheu, Animosität, Abneigung, Antipathie, zum kotzen finden, verachten, ablehnen, missbilligen, hassen, nicht sehen können, abscheulich finden, nicht leiden können,  verdammen, zuwider sein, verabscheuen, nicht ausstehen können, verabscheuenswert finden

Hmmm ja! Alles!

Ach quatsch, diese Hecke besteht ja auchaus  Pflanzen – und Pflanzen MUSS man lieben. Okay, vielleicht nicht lieben, aber man muss Pflanzen mögen! Immerhin ermöglichen diese Pflanzen es uns, überhaupt zu leben!

Dennoch diese Hecke…grrrr

Der Vorbesitzer unseres Hauses hat eine Lebensbaum oder Thuja Hecke gepflanzt. Ansich ist mir eine immergrüne Hecke ja recht, allerdings nicht diese! Diese Hecke ist knapp einen Meter dick, außen ist sie noch grün, im Innern ist diese Hecke NUR braun.

Dicke Hecke
Dicke Hecke

Ich mag die Hecke nicht! Hatte ich das schon einmal gesagt?

Was also tun?

Vorher das Grauen
Vorher das Grauen

Christian hat die Hecke erst einmal frisiert.

Schnipp schnapp Hecke ab!
Schnipp schnapp Hecke ab!

Mit der Heckenschere wurde sie so gut es ging in Form geschnitten. Er hat sich beim Schneiden so viel Mühe gegeben, und ich bin immer noch unglücklich mit dem grünen Monster.

Nachher das Grauen
Nachher das Grauen

Jetzt fühlt es sich für mich wie auf dem Friedhof an.

Wie auf dem Friedhof!
Wie auf dem Friedhof!

Menno…Schade, dass ich zu alt bin, um wütend mit dem Fuss aufzustampfen und mich brüllend vor Zorn auf dem Boden zu wälzen.

Die Hecke muss weg!
Eine neue Hecke braucht aber Jahre, um diese Höhe zu erreichen. Will ich so lange warten?

Nein!

Sichtschutzzaun 🙁 Das ist ja wie in Alcatraz!
Was, wenn ich den Schichtschutzzaun mit Wildrosen beranken lasse? Geht das?

Ein Lichtblick!

Dann hätte ich eine angemessen hohe Begrenzung wegen dem Hund, einen Sichtschutz, etwas für die Bienen und im Herbst Nahrung für die Vögel und auch etwas, um Hagebuttenmarmelade zu machen.

Das muntert mich jetzt wieder auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.