Multikulinair Food Festival – Ballonmeeting Wilhelmshaven

Am 17. Juni 2017 haben wir das Multikulinair Food Festival – Ballonmeeting Wilhelmshaven besucht.

Wer kann von sich behaupten, jemals IN einem Heißluftbalon gestanden zu haben? Meine Familie und ich! Interessant wird es im übrigen, wenn man beeindruckt ist und nicht atmen mag!

Als wir auf dem Platz angekommen sind, war es zum Glück noch leer, und wir konnten uns bei der ersten Runde in Ruhe alle Stände ansehen.

Ein paar habe ich fotografiert.

Die Beschallung war sehr laut. Ich hatte einige Bedenken wegen Jonathan, aber er hat wie immer alles verschlafen.

Die dunkle Bedrohung ist überall! Auch auf dem Multikulinair Food Festival!

Zuerst haben wir einen „Classic Hotdog“ gegessen. Ich fand ihn LECKER.

Jam… Christian wohl auch 😀

Dann probierte Christian noch einen „Black Angus Burger“. Er mochte ihn.

Da wird der Heißluftballon aus der Kiste gezogen!

Langsam füllt er sich mit Luft. Christian wirkt so klitze klein neben dem Ballon.

Hereinspaziert, hereinspaziert —  Einer geht noch…. oder 100. Platz genug ist!

Viele, viele Leute stehen in dem Ballon. Es ist GIGANTISCH und STINKT. Die Luft in dem Ballon war… wie drücke ich es mal elegant aus? Die Luft konnte man mit einem Windeleimer vergleichen, der zwar sauber ist, aber dennoch latent Düfte absondert.

Jonathan und ich. JO ich habe meine Gesichtsmuskeln nie unter Kontrolle. Wenn ich denke es duftet merkwürdig, dann sieht man es mir IMMER an.

Keine gute Schauspielerin!

Wer wollte nicht immer schon einmal einen Stormtrooper Hintern Popo betrachten!  Kommt schon Mädels… gebt es zu! 🙂

Zum Abschluss haben wir uns noch ein MEGA leckeres Eis gegönnt.

Schokolade, Haselnuss und Cookies hießen unsere favorisierten Eiskugeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.